Volker Kiehn

  • geboren 1965 in Bonn,nach dem Abitur Steinmetz- und Steinbildhauerlehre
  • seit 1993 freischaffender Bildhauer
  • 1995 bis Ende 1997 Künstler der Galerie Paloma Navarrete \ Köln
  • Mitte 2000 Atelier in Köln und Magdeburg
  • 2005 Gründung der dieHO / HünstlerOrganisation und Eröffnung der Produzentengalerie "dieHO-Galerie"
  • 2006 ausschließliches Atelier in Magdeburg
  • 2007 jährliche Vergabe des dieHO-Kunstpreises durch die HünstlerOrganisation für junge Talente im Bereich der bildenden Kunst aus Sachsen-Anhalt
  • Durchführung von Ausstellungen in ganz Deutschland und europäischem Umland
 
Kunstaufträge im öffentlichen Raum:
2009: Trinkbrunnen für den katholischen Kindergarten St.Marien / Magdeburg
2008: Einweihung der Edelstahlplastik "der Magdeburger" auf dem Konrad Adenauer Platz in Magdeburg / HBF
2006: Enthüllung der Plastik "on Broadway / 375 Jahre nach Tilly"im Magdeburger Stadtteil Westerhüsen
2005: Skulptur "die Zwei ", aufgestellt anlässlich der Stftungsgründung der Feste Mark / Magdeburg.
2003: Skulptur " Nonne ", aufgestellt im Caritas Wohnheim des Kloster Helfta / Eisleben.
2002: Förderpreis für bildende Kunst der Stadt Monheim am Rhein
2001: Stipendium Stein - Stahl des Kunsthauses Strodehne e.V
2000: Skulptur "Blähungen", aufgestellt im Businesspark Duisburg
1995: Klang- und Geräuschskulptur für den Behindertenkindergarten in Kaarst / Neuss
1994: "Mahnmahl gegen Bürokratismus",aufgestellt vor dem Institut der Biochemie der Universität zu Köln

 

Hühnergott nach Mue
Hühnergott nach Mue
Marmor, Stahl
2010
35cm
Mir is kalt !
Mir is kalt !
Belgisch Granit, Stahl
2009
25 cm
Ride on wheels
Ride on wheels
Travertin, Stahl
2009
Höhe ca. 35cm
Wheelchairdove
Wheelchairdove
Sandstein, Stahl
2009
Höhe ca. 25cm